Nachberechnung bei der Betriebskostenabrechnung

Vermieter kann sich bei Betriebskostenabrechnung für bestimmte Positionen eine Nachberechnung vorbehalten Ein Vermieter kann sich in einer Betriebskostenabrechnung die Nachforderungen von Positionen vorbehalten, die er unverschuldet nur vorläufig abrechnen kann. die Verjährungsfrist beginnt erst, wenn der Vermieter Kenntnis von den Umständen hat, die die Nachforderung begründen. Dies hat der Bundesgerichtshof entschieden.

2015-06-10T19:06:42+01:00 November 15th, 2014|Eigentum, Gesetze|